Zur Hölle mit der Untersuchung!

(English version below)

Es sind nur noch zwei Tage, dann wird der Schuldige bekannt gegeben. Ich habe sämtliche Informationen, die ich hatte, zusammengetragen und an die Führung der Taverne weitergereicht. Jetzt kommt es darauf an!

Insgesamt acht Verdächtige stehen auf der Liste. Dante, der faule Supersklave, der nach einer Woche  endlich wieder aufgetaucht ist ^^, hat alle auf ein Plakat gepinnt und es vor der Taverne aufgehängt. Er selbst fehlt natürlich auch nicht in der Liste, denn seien wir ehrlich – wo war er so lange? Hat er in Wirklichkeit den Alkohol auf dem Schwarzmarkt verkauft und war deshalb nicht mehr anzutreffen?

Dann ist da Elayne, die Unterhaltungsmanagerin. Ich kenne sie nicht gut, aber bitte – sie ist ein Engel! Engel sind immer und grundsätzlich verdächtig. Bei Dämonen weiß jeder, dass sie böse sind, das ist eine offene und ehrliche Sache. Bei Engeln hingegen ist es ein falsches Spiel, man weiß nie, was sie wirklich denken und planen.

Dann ist da Slithor, der Tavernenchef persönlich. Atreyu sagt, er wird Rollmops aus ihm machen, wenn Slithor den Alkohol gestohlen hat. Slithor hingegen will Atreyu fressen, wenn er es war. Wahrscheinlich wird er ihn auch dann fressen, wenn er es nicht war. Ich bin mir nicht sicher, ob Rollmops in Alkohol wirklich lecker ist, aber ein Fennec ist es ganz sicherlich nicht, ich sollte Slithor warnen. Viel zu viel Fell!

Asher ist eine undurchsichtige Persönlichkeit, aber sie ist die Herrin von Vincent, und dadurch hochverdächtig! Außerdem ist sie alleine schon durch den Fraktionswechsel diffus. Hier gilt ähnliches wie bei den Engeln: Misstrauen ist angebracht!

Kyonine wäre eigentlich vertrauenswürdig, aber das Biest in ihm ist zu allem fähig. Und Atreyu… ist ein trusted prisoner, eigentlich traue ich es ihm nicht zu. Andererseits wurde er inzwischen mindestens 10.000 Mal am Kopf getätschelt. Das reicht eigentlich aus, dass ein normaler Sterblicher den Verstand verliert. Stellt euch vor, euch haut jemand zehntausendmal auf den Schädel! Da könnt ihr auch nicht mehr klar denken und ersäuft euren Kummer in geklautem Alkohol. ^^

Und zum Schluss noch Vincent, der Lieblingsverdächtige von Tinwen. Ein zwielichtiger Kerl, dessen Verstand auch irgendwo am Höllentor hängen geblieben ist! Ob der überhaupt zurechnungsfähig ist, ist die andere Frage. Gegen ihn wird bereits wegen anderer Delikte ein Strafverfahren eingeleitet, und so Gott und der Höllenfürst es wollen, wird ihn sicherlich Dante vor Gericht als Rechtsanwalt verteidigen. Dann braucht es eigentlich keine Richter, keine Verurteilung und keine Strafe mehr… Dante als Rechtsanwalt ist die Hölle. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

Ich selbst hatte wieder mal ein Mädchen, das mir dreimal Wasser in Folge serviert hat, was die üblichen Folgen nach sich zog… und am Abend eine aufregende Session mit meinem persönlichen Sklaven.

Die Woche war gut bisher, und bis Samstag wird sie noch besser werden. Wer noch nicht gewählt hat, sollte es dringend tun! Bis Samstag habt ihr noch die Chance, den Schuldigen zu bestimmen. Also go for it!

______________________________________________________

TP nach Pandemonium: https://maps.secondlife.com/secondlife/Tabor%20Tropics/167/162/41

_____________________________________________________

To hell with the investigation!

There are only two days left, then the culprit will be announced. I have gathered all the information I had and passed it on to the leadership of the tavern. Now it all comes down to this!

There are a total of eight suspects on the list. Dante, the lazy super-slave who finally reappeared after a week ^^, pinned them all on a poster and hung it outside the tavern. Of course, he himself is not missing from the list, because let’s face it – where was he for so long? Was he in fact selling alcohol on the black market and that’s why he was nowhere to be found?

Then there’s Elayne, the entertainment manager. I don’t know her well, but please – she’s an angel! Angels are always and fundamentally suspect. With demons, everyone knows they are evil, it’s an open and honest thing. With angels, on the other hand, it’s a false game, you never know what they’re really thinking and planning.

Then there’s Slithor, the tavern boss himself. Atreyu says he’ll make rollmops out of him after Slithor steals the liquor. Slithor, on the other hand, wants to eat Atreyu if he did it. He will probably eat him even if he didn’t do it. I’m not sure if rollmops in alcohol is really tasty, but a fennec it most certainly is not, I should warn Slithor. Way too much fur!

Asher is an obscure character, but she is the mistress of Vincent, and thus highly suspicious! Also, she is diffuse simply because of the faction change. Similar applies here as with the angels: Distrust is appropriate!

Kyonine would actually be trustworthy, but the beast in him is capable of anything. And Atreyu… is a trusted prisoner, normally I trust him. On the other hand, he’s been patted on the head at least 10,000 times by now. That’s actually enough for a normal mortal to lose his mind. Imagine someone hitting you on the head ten thousand times! There you can also no longer think clearly and drown your sorrow in stolen alcohol. ^^

And finally, Vincent, Tinwen’s favorite suspect. A shady guy, whose mind is also stuck somewhere at the gates of hell! Whether he is at all sane, is the other question. A criminal procedure is already initiated against him because of other offenses, and so God and the prince of hell want it, Dante will defend him certainly before court as a lawyer. Then there is actually no need for a judge, no conviction and no punishment… Dante as a lawyer is hell. There is nothing more to say about it.

I myself had another girl serve me water three times in a row, which resulted in the usual consequences… and an exciting session with my personal slave in the evening.

The week has been good so far, and it will get even better by Saturday. If you haven’t voted yet, you should do it urgently! Until Saturday you still have the chance to choose the culprit. So go for it!

TP to Pandemonium: https://maps.secondlife.com/secondlife/Tabor%20Tropics/167/162/41

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s